Vincent Canvas Plus Satin

Universelle, satinierte Leinwand für industrielle, gerahmte Kunst- und Fotoanwendungen

Vincent Canvas Plus Satin ist eine universelle Künstler-Leinwand auf Basis eines Baumwoll-Polyester-Mischgewebes für Solvent-, Latex- und UV-Tintensysteme. Die satinierte Beschichtung ermöglicht eine exzellente Farbwiedergabe. Die beschichtete Oberfläche zeigt keinen Weißbruch und ist spritzwasserresistent. Das Material wurde speziell für industrielle, gerahmte Kunst- und Fotoanwendungen entwickelt und kann problemlos in automatischen Spannmaschinen eingesetzt werden.

  • Auf einen Blick

    Vorteile

    • Brillante Farbwiedergabe
    • Schnelle Trocknung
    • Kein Weißbruch
    • Spritzwasserresistent

    Eigenschaften

    Mögliche Anwendungen

  • Physikalische Daten
    Bezeichnung
    Wert
    Toleranz
    Norm
    Bezeichnung
    Flächengewicht [g/m²]
    Wert
    380
    Toleranz
    Norm
    ISO 536
    Bezeichnung
    Dicke (gesamt) [µm]
    Wert
    475
    Toleranz
    Norm
    ISO 534
    Bezeichnung
    Glanz (60°)
    Wert
    4,5
    Toleranz
    Norm
    ISO 2813
    Bezeichnung
    Weiße, CIE D65/2°
    Wert
    92
    Toleranz
    Norm
    ISO 11476
  • Abmessungen

    Detailrollen

    Breite x Länge
    Hülse
    Anzahl Rollen / Palette
    Mindest­bestellmenge
    Anzahl Rollen / Karton
    Breite x Länge
    91,4 cm x 15 m
    Hülse
    3" ø
    Anzahl Rollen / Palette
    30
    Mindest­bestellmenge
    10
    Anzahl Rollen / Karton
    1
    Breite x Länge
    111,8 cm x 15 m
    Hülse
    3" ø
    Anzahl Rollen / Palette
    30
    Mindest­bestellmenge
    10
    Anzahl Rollen / Karton
    1
    Breite x Länge
    137,2 cm x 15 m
    Hülse
    3" ø
    Anzahl Rollen / Palette
    30
    Mindest­bestellmenge
    10
    Anzahl Rollen / Karton
    1
    Breite x Länge
    152,4 cm x 15 m
    Hülse
    3" ø
    Anzahl Rollen / Palette
    30
    Mindest­bestellmenge
    10
    Anzahl Rollen / Karton
    1
  • Gebrauchshinweise

    Allg. Hinweise

    • Die Verarbeitung und Lagerung sollte idealerweise in einem Klima von 35 bis 65% relativer Luftfeuchtigkeit bei einer Temperatur von 10 bis 30°C erfolgen.
    • Aufgrund der natürlichen Beschaffenheit des Materials neigt es zum seitlichen Aufstellen der Kanten bei hoher Luftfeuchtigkeit, was Druckkopf-Schädigungen mit sich ziehen kann. Deshalb empfehlen wir, das Material erst kurz vor Gebrauch aus der Originalverpackung zu nehmen und den Druckvorgang umgehend zu starten. Nach Beendigung das Material sofort wieder in der Originalverpackung verstauen.
    • Beim Umgang mit Inkjet-beschichteten Materialien empfehlen wir Baumwollhandschuhe zu tragen, um Fingerabdrücke zu vermeiden.
  • Downloads
Gerne beraten wir Sie persönlich:

Customer Service Deutschland +49 2421 5970

Customer Service Schweiz +41 31 340 89 00